Impressum    Datenschutz    AGB

After Office Notrufnummer

+49 173 240 37 02

Transport von Melasse, Glucose und sonstigen Flüssigzuckerprodukten
Zurück zu allen Dienstleistungen

MARLEP – Die Tankspedition für Melasse, Glucose und sonstige Flüssigzuckerprodukte

 

Nach Meldungen der EU-Kommission wurden im Wirtschaftsjahr 2020/21 rund 15,3 Millionen Tonnen Zucker (inkl. 900.000 Tonnen in Großbritannien) erzeugt. Allein in Deutschland, das mit 350.000 ha nach Frankreich (363.000 ha) die größte Anbaufläche bereitstellt, belief sich die Gesamtzuckererzeugung auf mehr als 4 Millionen tWw. Auf den folgenden Rängen finden sich Polen mit 252 ha und die Niederlande, wo auf einer Gesamtfläche von 84 ha Zuckerrüben angebaut werden.

 

Nach der Ernte können aus den Zuckerrüben Melasse, Glucose und andere Flüssigzuckerprodukte gewonnen werden, die vor allem in der Lebensmittelindustrie benötigt werden. Beim Transport von Flüssigzuckerprodukten gelten daher höchste Sicherheits- und Hygieneanforderungen, die entlang der gesamten Transportkette einzuhalten sind.

 

MARLEP ist auf internationale Transporte von temperaturgeführten, flüssigen Rohstoffen für die europäische Lebensmittelindustrie spezialisiert und ein zuverlässiger Logistikpartner für zahlreiche Kunden in Deutschland und Europa.

Im Einsatz: modernste Tankfahrzeuge für den hygienischen Transport von Flüssigzucker

 

Flüssige Lebensmittel wie Melasse, Glucose und andere Flüssigzucker kommen in vielen Fertigprodukten und anderen Lebensmitteln des täglichen Bedarfs zum Einsatz. Daher müssen entlang der gesamten Lieferkette – vom Erzeuger über die Verarbeitung bis zum Endkunden – höchste Hygienestandards eingehalten werden.

 

MARLEP gewährleistet mit einem eigenen Fuhrpark (100 isolierte Edelstahltankwagen mit Fassungsvermögen von bis zu 33.000 Liter) täglich den sicheren Transport von Flüssigzuckerprodukten auf den Straßen Europas. Die Tanklaster sind mit einem Heizsystem ausgestattet, um die empfohlene Lagertemperatur während des gesamten Transports zu halten. Sterilfilter sorgen dafür, dass Kontaminationen bei der Be- und Entladung ausgeschlossen sind. Zudem können unsere Tankfahrzeuge mit elektrischen Pumpen und bordeigenen Kompressoren und Schläuchen autark arbeiten. Heck- und Seitenausläufe sowie alle gängigen Auslaufkupplungen gewährleisten eine schnelle und sichere Entladung.

Gut ausgebildete Mitarbeiter für einen gleichbleibend hochwertigen Transport

 

Beim Transport von Flüssigzuckerprodukten müssen zahlreiche Gesetze und Normen beachtet werden, um die Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten. Neben der europäischen Lebensmittelhygiene VO (EG) Nr. 852/2004, die unter anderem allgemeine Hygieneanforderungen sowie die Beschaffenheit und Reinigung von Transportbehältern regelt, sind das vor allem HACCP und IFS.

 

Das Hazard Analysis and Critical Control Points Konzept (HACCP) ist ein international anerkanntes, vorbeugendes Sicherheitssystem, das für alle für Lebensmittelunternehmer verpflichtend ist und darauf abzielt, Risiken vorbeugend zu erkennen und zu vermeiden. Der International Food Standard Logistik (IFS) wurde vom Hauptverband des deutschen Einzelhandels zusammen mit dem französischen FBDC erarbeitet. Die darin festgelegten Qualitätsrichtlinien bilden die Grundlage für eine Zertifizierung für den sicheren Transport von Lebensmitteln.

Wir sind Ihr starker Logistikpartner für Melasse, Glucose und Flüssigzucker

 

Wenn es um den sicheren, pünktlichen und zuverlässigen Transport von Flüssigzuckerprodukten aller Art geht, können Sie sich auf MARLEP jederzeit voll verlassen. Unsere modernen Tankfahrzeuge und das erforderliche Equipment werden ständig erneuert, daher ist unser Fuhrpark im Durchschnitt jünger als 4 Jahre. Dazu verfügen wir über eine eigene Werkstatt mit qualifiziertem Personal, um Fahrzeugausfällen und technischen Problemen vorzubeugen und unseren Kunden maximale Sicherheit zu bieten.

 

Neben Melasse, flüssiger Glucose und ähnlichen Flüssigzuckerprodukten transportieren wir mit unserer eigenen Flotte und unserem dichten Partnernetzwerk in ganz Europa täglich auch natürliche Zuckeralternativen, darunter Reis- und Ahornsirup sowie Dicksäfte, z. B. Agavendicksaft, Birnendicksaft oder Apfeldicksaft.

 

Mit unseren hochmodern ausgestatteten Ein- und Mehrkammer-Straßentankwagen können wir beliebige Mengen flüssiger Lebensmittel befördern und dabei die individuellen Lager- und Transportbedingungen immer exakt auf das jeweilige Produkt abstimmen.

 

Wenn auch Sie einen verlässlichen Partner für den Transport von Melasse, Glucose und Flüssigzucker suchen, freuen wir uns darauf, Sie zu unterstützen: Kontaktieren Sie einfach unser Sales-Team per E-Mail (sales(at)marleptank.com) oder telefonisch (+49 40 380 75 47 70) und überzeugen Sie sich persönlich von unseren Leistungen.